Gesundheit

Ihre Gesundheit

liegt uns am Herzen

Sehr geehrte Gäste unseres Hauses,

wir freuen uns, Sie auch in diesen schwierigen Zeiten bei uns willkommen heißen zu dürfen – mit der gewohnten Fürsorge und dem nötigen Abstand.
Nach den Vorgaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und der DEHOGA haben wir für Sie ein Hygiene- und Sicherheitskonzept erarbeitet, worüber wir Sie im Folgenden informieren. Hygienebeauftragter in unserem Unternehmen ist Detlef Fahle.
Unser Haus nimmt an der Initiative „Gastfreundschaft mit Verantwortung in Brandenburg“ teil.

Ihre Anreise:
Bitte beachten Sie vorab die Landesspezifischen Verordnungen. Sollten Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause. Des Weiteren bitten wir Sie, bei Anreise und während Ihres Aufenthaltes im gesamten Haus eine Mund-Nase-Maske zu tragen. Beim Betreten desinfizieren Sie bitte Ihre Hände am Desinfektionsspender.

Ihr Aufenthalt:
Wir bitten Sie, in den öffentlichen Bereichen sowie beim Gang zum Restaurant eine Maske zu tragen. Sollten Sie bei sich Corona-Symptome, zum Beispiel Husten oder Kopfschmerzen, feststellen, bleiben Sie bitte in Ihrem Zimmer und benachrichtigen Sie telefonisch unsere Rezeption. Bitte behalten Sie für die Dauer Ihres Aufenthaltes den Schlüssel bei sich.

Abstand:
Bitte wahren Sie stets den Sicherheitsabstand von 1,50 m zu Personen, die nicht Ihrem eigenen oder höchstens einem zweiten Haushalt angehören.

Check In:
Die Rezeption kann immer nur von einer einzelnen Person oder einem Haushalt besucht werden. Bitte warten Sie mit dem notwendigen Abstand. Unsere Rezeption ist zum Schutz mit einer Plexiglasscheibe ausgestattet.

Check Out:
Ihr Zimmerschlüssel wird nach der Rückgabe desinfiziert und gereinigt.

Ihr Zimmer:
Ihr gebuchtes Zimmer sowie die öffentlichen Bereiche werden nach strengen Vorgaben gereinigt und desinfiziert. Auf Ihrem Zimmer können Sie Ihren Aufenthalt ohne Einschränkungen genießen. Landgasthof zum Mühlenteich ·Karl-Marx-Straße 32 · 15345 Eggersdorf

Aufzug:
Bitte betreten Sie den Aufzug ausschließlich mit Personen aus Ihrem eigenen Haushalt. Sollten sich bereits andere Gäste im Aufzug befinden, warten Sie bitte auf die leere Kabine. Bitte entschuldigen Sie dadurch etwaig entstehende Wartezeiten.

Mitarbeiter:
Unsere Mitarbeiter wurden umfassend über die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen informiert und geschult. Wir arbeiten nach einem erarbeitetem Hygiene-Konzept, welches die allgemeinen Verhaltensregeln sowie Hygienemaßnahmen enthält.

Persönlicher Umgang mit dem Gast:
Aufgrund der aktuellen Situation verzichten wir auf direkten Körperkontakt wie zum Beispiel das Händeschütteln oder Umarmungen
Die Kommunikation erfolgt immer unter Einhaltung des vorgeschriebenen Abstands von 1,50 m. Bitte behalten Sie diesen auch zu unseren Mitarbeitern.
Alle Mitarbeiter tragen im Hotel- und Restaurantbereich Masken.
Wir kommunizieren die allgemeinen Verhaltensregeln durch Aushänge im Eingangsbereich: in die Armbeugen husten oder niesen / häufiges und gründliches Händewaschen.

Restaurantbesuch:
Um den notwendigen Sicherheitsabstand im Restaurant wahren zu können, haben wir die Anzahl der zur Verfügung stehenden Tische/Plätze reduziert. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine Tischreservierung zwingend ist und Sie nur in Verbindung mit einer festen Uhrzeit reservieren können. Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen Ihren reservierten Tisch. Auf dem Weg zu Ihrem Tisch, bzw. zur Toilette tragen Sie bitte Ihre Maske. Wir werden alles tun, um Ihnen während Ihres Aufenthaltes bei uns den bestmöglichen Schutz und Service zu bieten. Wir bitten Sie, uns bei der Umsetzung der vorgenannten Schutzmaßnahmen zu unterstützen und danken im Voraus für Ihr Verständnis.

Weitere Hinweise:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/suche/bundesweite-notbremse-1888982

Gastfreundschaft mit Verantwortung in Brandenburg

PDF Download

Überblick der Massnahmen in Brandenburg zur Eindämmung der Pandemie